Termine

 
Nachricht
  • There is no result.

News

Gesundheit.nrw. - Das Landesgesundheitsportal

Wussten Sie, dass sehr viele Krankheiten nicht angeboren, sondern im Laufe des Lebens erworben werden?

Das heißt konkret: Jeder kann viel für seine Gesundheit tun. Jederzeit. Dabei spielen regelmäßige Bewegung, ausgewogene Ernährung, Erholung und Stressmanagement eine bedeutende Rolle. Dies gilt vor allem für die Vermeidung von Folge- und Langzeitschäden (z. B. Rückenschmerzen oder Diabetes durch Risikofaktoren wie z. B. Übergewicht, Rauchen, Bewegungsmangel oder ungeeignete Ernährung).

Präventiv handeln - aus dem Lateinischen "praevenire = zuvorkommen, verhüten" - bedeutet frühzeitig vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um ein unerwünschtes Ereignis oder eine unerwünschte Entwicklung zu vermeiden.

Unter "gesundheitlicher Prävention" versteht man daher

  • Schäden oder Beeinträchtigungen an der eigenen Gesundheit frühzeitig vorzubeugen,
  • eine Krankheit oder deren Verschlimmerung zu verhindern,
  • bzw. einer Pflegebedürftigkeit vorzubeugen.

 

http://gesundheit.nrw.de/content/e5231

 

Weiterlesen: Gesundheit.nrw. - Das Landesgesundheitsportal

Impressum

Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

Rechtsträger

Gesundheitsregion KölnBonn e.V.
Im MediaPark 4 d
50670 Köln

 

Vorstand:

Werner Stump

Alexander Pröbstl

Prof. Dr. Wolfgang Goetzke

 

 

Vereinsregister: Köln 16145


Bank für Sozialwirtschaft AG
BLZ: 370 205 00
Konto-Nr.: 114 24 00

0221 12 606 43 - 0
0221 12 606 43 - 33
www.health-region.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

hrcblogo

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß TMG: Prof. Dr. Wolfgang Goetzke (Geschäftsführendes Vorstandsmitglied)

Weiterlesen: Impressum